Detailseite

Award für bestes Konferenzpaper

Dr. Manuel Baumann und Dr. Marcel Weil, wissenschaftliche Mitarbeiter bei POLiS und beschäftigt am Institute for Technology Assessment and Systems Analysis des KIT, haben gemeinsam mit Kolleg*innen der TU-Berlin im Rahmen der 15th Conference Society And Materials – EcoSD den Jean-Sébastien Thomas Award für das beste Konferenzpaper erhalten. Das Paper "Potentials And Challenges Of A Circular Economy: A Systematic Review For The Use Case Of Lithium-Ion Batteries" wird im Journal Matériaux & Techniques erscheinen. Anne-Laure Hettinger (Head of Global R&D – Sustainability) von ArcelorMittal, Sponsor der Konferenz, übergab den Preis aufgrund der Pandemie virtuell.

Die Konferenzen sind ein internationales Forum für den Austausch über neue Methoden, neue Konzepte und neue Themen, die Materialien, Produkte, Umwelt und Gesellschaft aus verschiedenen Perspektiven verbinden, von den Sozial- bis zu den Ingenieurwissenschaften.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen ErlaubenImpressum