Wickelmaschine ZSW

Erster Blockkurs der Graduiertenschule

 

Die Graduiertenschule „Electrochemical Energy Storage“ richtete vom 16. bis 20. Februar den Blockkurs "Materials, Functioning and Technology of Batteries" auf Schloss Reisensburg, einem Wissenschaftszentrum der Universität Ulm, aus. An dem fünftägigen Kurs nahmen rund 50 Doktorandinnen und Doktoranden sowie Postdocs teil.

Das Programm beinhaltete wissenschaftliche Vorlesungen zu Themen der theoretischen Chemie, Charakterisierungsmethoden und Batterietypen, um dem interdisziplinären Ansatz von POLiS gerecht zu werden. Zudem wurden die Teilnehmenden in übergeordneten Themen wie Wissenschaftskommunikation, guter wissenschaftlicher Praxis und Forschungsdatenmanagement unterrichtet.

Ein wichtiges Ziel des Blockkurses war die Vernetzung der beteiligten Nachwuchsforschenden, die ihre Forschungsprojekte in Präsentationen und auf Postern vorstellten.

 

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen ErlaubenImpressum